Ein Reifenreparaturset kann schnell und einfach unterwegs genutzt werden. Der Reifen muss hierfür nicht extra demontiert werden.

1. Reifenpannenset Ratgeber

1.1 Was ist ein Reifenpannenset?

Ein Reifenpannenset kannst du dafür verwenden, um deinen Reifen mit Luft zu befüllen. Ein Set mit Kompressor verhindert, dass dein Reifen demontiert werden muss. Aus diesem Grund sind diese Sets sehr gut geeignet, wenn keine Werkstatt in deiner Nähe ist. Ein klassisches Reifenreparaturset kann für Reifenschadstellen von bis zu 6 Millimeter eingesetzt werden. Mit einem reparierten Reifen ist es möglich, zwischen 100 und 200 Kilometer zu fahren. Danach musst du deinen Reifen komplett wechseln lassen.

1.2 Wo nutzt man ein Reifenpannenset?

Ein Reifenpannenset kann Zuhause in der Garage oder unterwegs auf einem Rastplatz verwendet werden, um einen Schaden am Reifen zu reparieren. Vor der Nutzung des Sets solltest du den Schaden überprüfen. Bei der Überprüfung solltest du besonders darauf achten, dass sich der Reifenschaden an der Lauffläche befindet. Er muss klein genug sein, damit er abgedichtet werden kann. Wenn das der Fall ist, kann das Dichtmittel eingefüllt und der Reifen aufgepumpt werden.

1.3 Welche Formen gibt es und was sind Vorteile?

Ein Reifenreparaturset sollte einen Kompressor mit 12-Volt Motor, Reifenfüllschlauch, 12-V Kabelstecker, Ventileinsatzdreher und ein Treibgasbehälter mit Dichtmittel inklusive Einfüllschlauch ausgestattet sein. Der Kabelstecker wird für die Stromversorgung des Kompressors benötigt. Der Einsatzdreher ist zum Einstecken und Herausnehmen des Ventils geeignet. Das Dichtmittel sollte am besten in der Flasche gekauft werden. Somit ist es gut geschützt. Viele Dichtmittel müssen vor der Nutzung circa 10 Sekunden geschüttelt werden. Die Flasche kann mit einem Einfüllschlauch direkt an das Ventil des Fahrzeugs verbunden werden. Durch das Drücken der Flasche wird das Dichtmittel in den Reifen gepumpt.

1.4 Für welche Fahrzeuge eignet sich das Set?

Das Set ist für die unterschiedlichsten Autotypen geeignet. Es kann beispielsweise für Volvo, BMW und Opel verwendet werden. Das Set sollte auch als Volvo V60 Zubehör nicht fehlen. Durch das Set kann ein kleiner Schaden schnell behoben und die Fahrt fortgesetzt werden.

2. Reifenpannenset Vergleich

2.1 Reifendichtmittel

NIGRIN 74074 Reifendicht 500ml

Das Nigrin 74074 Reifendichtmittel ist für alle Reifenarten bis zu einem Durchmesser von 3 mm geeignet. Es dichtet sekundenschnell ab und ist daher ideal als Pannenhilfe geeignet. Die Füllmenge der Dose reicht für einen PKW Reifen ohne Schlauch bis zu 16 Zoll aus. Im Vergleich zu anderen Sets ist das Nigrin Reifendichtmittel sehr sicher in der Anwendung. Durch den Einsatz des Dichtmittels ist es dir möglich, mit einer Geschwindigkeit von 50 km/h weiterzufahren.

2.2 Reifenreparaturset mit Kompressor

Das Reifenreparaturset MAXTOOLS TR200 steht dir für die unterschiedlichsten Fahrzeuge zur Verfügung. Das Set bietet eine Valve-Through-Technologie und einen leistungsstarken 12V Luftkompressor. Der Ventileinsatz deines Reifens muss bei diesem Set nicht entfernt werden. Durch den V-Kompressor wird die Dichtungsflüssigkeit mit Druck in deinen Reifen gepumpt. Das Dichtmittel ist in der Lage, Risse mit einem Durchmesser von 10 mm zu reparieren, die durch Nieten oder Nägel entstanden sind.

3. Abschlussfazit und

Bei unserem Reifenpannenset Vergleich hat das Nigrin 74074 Reifendichtmittel am besten abgeschlossen. Es lässt sich leicht anwenden und ist gleichzeitig der Preissieger.

4. Produktempfehlung

Reifendichtmittel Empfehlung

Auto Reparieren Buch Empfehlung